„Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche bleibt für das Auge unsichtbar.“
Antoine de Saint-Exupéry

Erklärung zur Informationspflicht (Datenschutzerklärung)

Dem Verein MOKI Oberösterreich ist der Schutz Ihrer persönlichen Daten ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, Datenschutz- Anpassungsgesetz 2018).
Dazu gehört selbstverständlich z.B. absolute Vertraulichkeit in jedem Bereich genauso wie die regelmäßigen Schulungen unserer MitarbeiterInnen oder diplomierten Gesundheits- und KrankenpflegerInnen.
Sollten Sie detaillierte Fragen zu unseren Abläufen haben, können Sie gerne mit uns Kontakt aufnehmen.

Hier informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung:

Kontakt mit uns
Ab dem Zeitpunkt ihrer Kontaktaufnahme mit uns über Formular auf der Website, per E-Mail-Kontakt, telefonisch, diverse Messengerdienste oder durch Dritte (Krankenhauspersonal, Überleitungspflege, Sozialarbeiter, Ärzte,…) werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Ohne Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten wäre uns eine Beantwortung ihrer Anfrage nicht möglich.
Sollte es zu einer Betreuung durch MOKI Oberösterreich kommen, sind wir gesetzlich verpflichtet, z.B. Rechnungen 7 Jahre oder medizinische Daten mind. 10 Jahre aufzubewahren. Nur in diesem Fall werden Ihre Daten (falls notwendig) auch an Dritte zur Abwicklung div. Pflegeleistungen und Finanzierung weitergeleitet (z.B. an medizinische Einrichtungen oder für Berichte an die zuständigen Behörden).

Übermittlung von Bewerbungsdaten

Mit der Übermittlung ihrer Bewerbungsunterlagen stimmen Sie zu, dass persönliche Daten, wie Name, Titel, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Ausbildung, Berufserfahrung und jene Daten und Bilder, die in der Bewerbung, im Lebenslauf, in den Zeugnissen oder anderen gesendeten Dokumenten enthalten sind, zum Zweck der Bearbeitung der Anfrage und Abwicklung des Bewerbungsverfahrens zur Mitgliedsschaft im Verein MOKI – OÖ verarbeitet werden. Sollte eine Mitgliedsschaft nicht zustande kommen, werden die Daten mit Ihrem Einverständnis zwei Jahre aufbewahrt. Ansonsten werden die Daten vernichtet bzw. gelöscht.

Ihre Spenden

Wenn Sie eine Spende an MOKI Oberösterreich leisten, werden wir die von Ihnen bekannt gegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zum Zweck der Bearbeitung und Abwicklung ihres Spendenauftrages verwenden. Wir erhalten Ihre Daten einerseits von Ihnen selbst (Name, E-mail Adresse, Geburtsdatum, Adresse) und andererseits vom jeweiligen Zahlungsdienstleister, wie zum Beispiel ihrem Bankinstitut . Dabei stützen wir uns auf unsere berechtigten Interessen. (Artikel 6 Absatz 1 litera f- Datenschutzgrundverordnung) Ohne Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten wäre uns die Bearbeitung und Abwicklung Ihres Spendenauftrages nicht möglich. Da Ihre Spende für den Verein MOKI Oberösterreich zur Umsetzung unserer Arbeit sehr wichtig ist, lassen wir Ihnen regelmäßig Spendeninformationen zukommen. Sie können diese Einwilling jederzeit widerrufen. Für die Übermittlung an das Finanzamt geben Sie uns Ihren vollständigen Namen, Ihre Adresse und Ihr Geburtsdatum bekannt.

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies.
Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.
Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Unsere Cookies sind 30 Tage gültig.
Sie können bei unserer Cookie- Hinweissoftware auswählen, ob unsere System- Cookies gespeichert werden oder nicht. Standardmäßig werden keine Cookies abgelegt, es sei denn, Sie lassen es mit dem Button “Ich stimme zu” zu. Dann können Sie den vollen Funktionsumfang unseres Webangebotes nutzen.   
Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.
Diese Deaktivierung kann aber auch wieder rückgängig gemacht werden.
Sie können die Cookies zusätzlich auch in Ihrem Browser in den jeweiligen Einstellungen anpassen oder löschen.

Gesicherte Verbindung
Beim Aufrufen unserer Webseite wird eine verschlüsselte Verbindung (https) zu Ihrem Endgerät aufgebaut.

Details zur Datenverarbeitung
Beim Besuch einer Website werden bestimmte Informationen automatisch generiert und gespeichert. Wenn Sie unsere Website besuchen, speichert unser Webserver (Computer auf dem diese Webseite gespeichert ist) automatisch folgende Daten:
– die Adresse (URL) der aufgerufenen Webseite
– Browser und Browserversion
– das verwendete Betriebssystem
– Menge der übermittelten Daten
– die Adresse (URL) der zuvor besuchten Seite (Referrer URL)
– den Hostname und die IP-Adresse des Geräts von welchem aus zugegriffen wird
– Datum und Uhrzeit
Auf Basis der IP-Adresse zusammen mit dem Zeitpunkt des Zugriffs lässt sich der Anschlussinhaber des Internetzugangs identifizieren. Allerdings braucht man hierfür die Mithilfe des Internet-Providers des Anschlussinhabers. Eine darüberhinausgehende Datenverarbeitung (Cookies, Tracking etc.) findet im Zusammenhang mit dem Besuch unserer Website nicht statt. Es finden keine automatisierten Einzelentscheidungen statt.

Auftragsverarbeiter
Zur Verwaltung dieser Website bedienen wir uns folgender Auftragsverarbeiter:
Webhosting & Technische Betreuung: WEKADOO GmbH, Rilkegasse 7, A-2604 Theresienfeld. Zur Erstellung einer Online Dokumentation wurde ein externer Dienstleister beauftragt. Mit diesem haben wir einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Artikel 28 Datenschutz-Grundverordnung abgeschlossen. In diesem Vertrag verpflichten wir externe Dienstleister zur Geheimhaltung Ihrer personenbezogenen Daten und zur Ergreifung geeigneter Datensicherheitsmaßnahmen.

Web-Dienste
Aus Rücksicht auf unsere Webseitenbesucher, Spender und Interessenten verwenden wir keinerlei Trackingtools wie z.B. Google Analytics.
Wir verlinken Beiträge auf Social Media Plattformen (z.B. Facebook, Instagram..) um auf uns hinzuweisen. Über diese externen Portale können Nutzer in weiterer Folge mit MOKI Oberösterreich kommunizieren. Sind Sie bei einem Social Media Netzwerk aktiv eingeloggt, werden die Informationen ihrem Benutzerkonto zugeordnet. Bitte beachten Sie, dass wir selbst keine gesicherte Kenntnis über, noch Einfluss darauf haben, wie und welche Daten genau an die jeweiligen Dienste gelangen. Mit der Aktivierung und Verwendung eines Social Media Plug-Ins stimmen Sie der damit einhergehenden Übermittlung personenbezogener Daten an den gewählten Dienst zu. Die jeweils aktuellen Informationen zu Art, Zweck, Umfang, Verwendung und Schutz Ihrer Daten durch diese Netzwerke, sowie Ihre damit zusammenhängenden Rechte, entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung des gewählten Anbieters.

https://de-de.facebook.com/policy.php
Google Dienste wie ReCaptcha (Kontaktformular), Google Maps (Routenplaner) oder Youtube übertragen Daten nur anonymisiert an Google und werden dort bis zu 14 Monate gespeichert.
https://policies.google.com/privacy?hl=de
Über das Videoportal Youtube werden Inhalte (Videos von MOKI-Oberösterreich) in unsere Webseite eingebettet.
https://www.youtube.com/intl/de/yt/about/policies/#community-guidelines

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Wenn Sie Ihr Auskunftsrecht in Anspruch nehmen, wird MOKI-Oberösterreich binnen einem Monat zu Ihrer Anfrage Stellung nehmen. Wir bitte diese, an untenstehende Adresse schriftlich per Post oder über E-Mail, zu übermitteln. Bedenken Sie auch, dass wir keine anonymen oder telefonische Anfragen beantworten.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten
MOKI Oberösterreich
Mobile Kinderkrankenpflege
Neubauerstraße 32 (TOP 206)
4050 Traun
E-mail: h.schwaiger@ooe.moki.at
Tel.: 0699 100 142 88

 

Zur Verwaltung der eingesetzten Cookies und ähnlichen Technologien (Tracking-Pixel, Web-Beacons etc.) und diesbezüglicher Einwilligungen setzen wir das Consent Tool “Real Cookie Banner” ein. Details zur Funktionsweise von “Real Cookie Banner” findest du unter https://devowl.io/de/rcb/datenverarbeitung/.

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten in diesem Zusammenhang sind Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO und Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse ist die Verwaltung der eingesetzten Cookies und ähnlichen Technologien und der diesbezüglichen Einwilligungen.

Ihre Spende für MOKI - OÖ wirkt. Danke.

An MOKI OÖ spenden

Als gemeinnütziger Verein finanzieren wir uns zum Teil selbst und aus Ihrer Hilfe. Wir freuen uns über jeden Betrag, den Sie dazu beitragen können. Für mehr Informationen zu unserem Spendenaufruf und wofür Ihre Spende verwendet wird, kontaktieren Sie uns bitte.

Herzlichen Dank für Ihren Beitrag,

Ihr MOKI OÖ Team

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner Skip to content